header
Petra Strauß wird verabschiedet – Auf wiedersehn ...

Am Mittwoch, den 25. Juli müssen wir auf wiedersehn zu unserer lieben Petra sagen,

erst im Gottesdienst und dann danach,

herzliche Einladung dabei zu sein.

Wir sind dankbar für das Wirken von Petra und wünschen ihr alles Gute und Gottes Segen

für ihren neuen Wirkungsort.

­