header

Unterstützen Sie zur Weihnachtszeit mit Ihrer Kollekte die Nöten der Armen auf unserer Erde.

Außerdem bietet das Weihnachtshilfswerk Adveniat zahlreiche Angebote, Weihnachten online zu feiern

 

 Ft Eine Welt Schaufenster Corona mit QR Code  2021-12-Adveniat-Bild.png

 

 

 

Während der Pandemie wichtiger denn je. Immer mehr Menschen in Lateinamerika und der Karibik leben bereits heute in Städten.

Unter dem Motto „ÜberLeben in der Stadt“ rückt Adveniat dieses Jahr die Sorgen und Nöte der armen Stadtbevölkerung in den Blickpunkt. Mit seinen Projektpartnern durchbricht das Lateinamerika-Hilfswerk die Spirale der Armut: durch Bildungsprojekte, Menschenrechtsarbeit und den Einsatz für faire Arbeitsbedingungen. 

Weihnachten bleibt das Fest des Teilens und der Gemeinschaft. Im Gottesdienst ist die Kollekte wichtiger Ausdruck des Teilens und der weltkirchlichen Solidarität an Weihnachten. Leider ermöglicht es die Pandemie noch immer nicht allen, an den Gottesdiensten wie gewohnt teilzunehmen. Also muss auch die Weihnachtskollekte am 24. und 25. Dezember andere Wege gehen, damit Adveniat weiterhin solidarisch an der Seite der Armen stehen und das ÜberLeben in Lateinamerika und der Karibik ermöglichen kann.

Daher bitten wir Sie an dieser Stelle um Ihre Mithilfe. Spenden Sie online für die Weihnachtsaktion Adveniat und schenken Sie so den Menschen in den Städten Lateinamerikas neue Hoffnung.

Mithilfe des QR-Codes gelangen Sie direkt zur Adveniat Spendenseite.

Falls Sie eine Spendenquittung möchten, dann melden Sie sich einfach im Pfarrbüro. Dort stellt man Ihnen eine Quittung aus.

Vielen Dank. 

20221 12 Adveniat

 ⇒Adveniat Spendenaktion

 

 

 


Weihnachten online feiern mit Adveniat

2021 12 Adveniat Krippenspiel

 

Weihnachten zum zweiten Mal unter Corona-Bedingungen bedeutet:

Feiern nur im kleinen Kreis, Weihnachtsmärkte fallen aus, Gottesdienste „auf Abstand“. Deshalb bietet das Weihnachtshilfswerk Adveniat zahlreiche Angebote, um Weihnachten online zu feiern:

Einen digitalen Gottesdienst an Heiligabend ab 15 Uhr, ein Krippenspiel für zuhause oder den Online-Gottesdienst in der Gemeinde, einen besinnlichen Kommunion-Einspieler, ein Musikvideo mit dem lateinamerikanischen Weihnachtslied „Noche Buena“ und vieles mehr auf:

⇒adveniat.de/weihnachten-online

 

­