header
Halt finden und Halt geben

Pfarrfamilienabend in Arnshausen –

Nur wenig Appetit auf Fastenessen –

Aufbrechen – Am Sonntag, 7. März fanden in Bayern die Pfarrgemeinderatswahlen statt.Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse für unsere Pfarrei.

Am Dienstag, den 12. Januar 2010 trafen sich die Vertreter der sechs Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft Jesus – Quelle des Lebens, Bad Kissingen zusammen mit Dekan Thomas Keßler und weiteren Mitgliedern des Pastoralteams zur ersten Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses, der zukünftig das zentrale Planungsgremium für die neu errichtete Pfarreiengemeinschaft sein wird.

Arnshausen – Bei eisigen Temperaturen waren 24 Arnshäuser Ministranten mit ihren Begleitern als Sternsinger unterwegs, um den Segen Gottes in die Häuser zu bringen und mit dem dabei gesammelten Geld das Kindermissionswerk 'Die Sternsinger' zu unterstützen

Dekanatsräte tauschen sich aus – Dekanatsräte aus Bad Kissingen und Hammelburg trafen sich mit Generalvikar Dr. Karl Hillenbrand und Diözesanratsvorsitzenden Karl-Peter Büttner.

Hubertusmesse – Herbstliches Waldlaub, ein goldnes Kreuz im Hirschgeweih und Jagdhornklänge in der Stadtpfarrkirche sprechen eine deutliche Sprache: Hubertusmesse. Dekan Thomas Keßler begrüßte die Mitglieder des Jägervereins Bad Kissingen 1927 e.V. im Kreis der Gottesdienstbesucher am Sonntag, 30. Oktober, um 17 Uhr, die ihres Schutzpatrons gedachten und auch ihre Verstorbenen seiner Fürsprache anvertrauten.

„Auf dein Wort hin“ – „Auf dein Wort hin“ stand als geistliches Konzept über dem Klausurtag in Hammelburg, zu dem sich 21 Pfarrgemeinderäte aus der Pfarreiengemeinschaft „Jesus – Quelle des Lebens, Bad Kissingen“ am 22. Oktober 2011 trafen. Es bezieht sich auf die Berufungsgeschichte in der der Evangelist Lukas von der Berufung der ersten Jünger berichtet (Lukas 5,1-11) – es waren Fischer, die auf Jesu Wort hin ihre Netz erneut auswarfen.

Die Zukunft am Horizont aufzeigen – Weihbischof Ulrich Boom sendet vier Frauen und einen Mann als Gemeindereferenten aus – Über 20 Ministranten wirken bei Gottesdienst mit - Aus unserer Pfarreiengemeinschaft sind auch einige Gemeindemitglieder in Würzburg dabei gewesen

Dekan Thomas Keßler und Burkard Bayer (Vorsitzender des Gemeinsamen Ausschusses der Pfarreiengemeinschaft Jesus-Quelle des Lebens) gratulierten Pfarrer i. R. Heinrich Mitka im Namen aller Mitgliedspfarreien zu seinem 75. Geburtstag

Der Dank stand im Vordergrund – Mit einem Festgottesdienst und einer Feierstunde wurden die Erlöserschwestern am Sonntag, 26. Juni 2011, aus Bad Kissingen offiziell verabschiedet.

­