header
Dekanatsräte tauschen sich aus – Dekanatsräte aus Bad Kissingen und Hammelburg trafen sich mit Generalvikar Dr. Karl Hillenbrand und Diözesanratsvorsitzenden Karl-Peter Büttner.

Hubertusmesse – Herbstliches Waldlaub, ein goldnes Kreuz im Hirschgeweih und Jagdhornklänge in der Stadtpfarrkirche sprechen eine deutliche Sprache: Hubertusmesse. Dekan Thomas Keßler begrüßte die Mitglieder des Jägervereins Bad Kissingen 1927 e.V. im Kreis der Gottesdienstbesucher am Sonntag, 30. Oktober, um 17 Uhr, die ihres Schutzpatrons gedachten und auch ihre Verstorbenen seiner Fürsprache anvertrauten.

„Auf dein Wort hin“ – „Auf dein Wort hin“ stand als geistliches Konzept über dem Klausurtag in Hammelburg, zu dem sich 21 Pfarrgemeinderäte aus der Pfarreiengemeinschaft „Jesus – Quelle des Lebens, Bad Kissingen“ am 22. Oktober 2011 trafen. Es bezieht sich auf die Berufungsgeschichte in der der Evangelist Lukas von der Berufung der ersten Jünger berichtet (Lukas 5,1-11) – es waren Fischer, die auf Jesu Wort hin ihre Netz erneut auswarfen.

Die Zukunft am Horizont aufzeigen – Weihbischof Ulrich Boom sendet vier Frauen und einen Mann als Gemeindereferenten aus – Über 20 Ministranten wirken bei Gottesdienst mit - Aus unserer Pfarreiengemeinschaft sind auch einige Gemeindemitglieder in Würzburg dabei gewesen

Dekan Thomas Keßler und Burkard Bayer (Vorsitzender des Gemeinsamen Ausschusses der Pfarreiengemeinschaft Jesus-Quelle des Lebens) gratulierten Pfarrer i. R. Heinrich Mitka im Namen aller Mitgliedspfarreien zu seinem 75. Geburtstag

Der Dank stand im Vordergrund – Mit einem Festgottesdienst und einer Feierstunde wurden die Erlöserschwestern am Sonntag, 26. Juni 2011, aus Bad Kissingen offiziell verabschiedet.

Traditioneller Prozessionsweg neu entdeckt – Nach einigen Jahren feierte die Pfarrei Herz-Jesu, Bad Kissingen, das Fronleichnamsfest 2011 wieder in der traditionellen Form. Etwa 700 Gläubige fanden den Weg zur Heiligen Messe in der Wandelhalle und zogen anschließend zur Stadtpfarrkirche.

Kleine Kirche Kindergarten – Die Erzieherinnen der fünf Kindergärten und des Hortes in der Pfarreiengemeinschaft „Jesus-Quelle des Lebens, Bad Kissingen“ kamen am 10. Mai 2011 mit Dekan Thomas Keßler und Frau Petra Eitzenberger von der Fachberatung des Diözesancaritasverbandes im Gemeindezentrum der Pfarrei Herz Jesu zu einem Fortbildungsabend zusammen, der als der Beginn eines gemeinsamen Weges zu einem vertieften Verständnis von Kindergarten als Gemeinde auf Zeit für die Kinder und Eltern führen soll.

Traditionelle Wallfahrt am 30. April 2011 – Schon um 6.30 Uhr zogen über 30 Wallfahrer von der Mariekapelle in Bad Kissingen Richtung Fridritt.

Ostern 2011 – Predigt von Dekan Thomas Keßler am OStersonntag in der Stadtpfarrkirche Bad Kissingen.

Ministranten der Pfarrei "Herz Jesu" – Wenn die Kirchenglocken nach dem Gloria am Gründonnerstag bis zur Osternacht schweigen, übernehmen Ministranten deren Aufgabe und Ratschen (oder Klappern). Die Minis aus "Herz Jesu" sammelten dabei für leukämiekranke Kinder über 700 Euro.

Triduum Pasquale – Predigten von Dekan Thomas Keßler zum österlichen Triduum in der Stadtpfarrkirche Bad Kissingen.

­