header

Andachten an Allerheiligen

Beginnt am 01. November 2021

Andachten zum Gedenken
unserer Verstorbenen
an Allerheiligen,
1. November 2021 

Allerheiligen Engel in Hand

 

In Herz Jesu Bad Kissingen
finden an Allerheiligen
keine Andachten
auf dem Friedhof statt

 

Für alle anderen Gemeinden im Pasoralen Raum gilt:

In diesem Jahr werden im Pastoralen Raum Bad Kissingen an Allerheiligen wieder Andachten zum Gedenken unserer Verstorbenen auf den Friedhöfen gefeiert.

Für diese Andachten gelten die Regelungen für „Gottesdienste im Freien“.

Es muss zwischen Personen bzw. Hausständen 1,5 Meter gehalten werden und die Maske kann am Platz abgenommen werden.

Es werden keine Ordner eingesetzt und man muss nicht anmelden.

Wir hoffen auch Ihr Verständnis und auf gemeinsame Rücksichtnahme.


In Abstimmung mit Ehrenamtlichen
aus den Pfarrgemeinderäten unserer Gemeinden
haben wir uns
für dieses Jahr entschieden,

alle Andachten
im Pastoralen Raum Bad Kissingen
einheitlich um 17:00 Uhr
auf den Friedhöfen zu feiern.

Allerheiligen
Da ist es zu Beginn noch hell und wir feiern in die Dämmerung hinein.

Durch die Lichter an den Gräbern da entsteht im Verlauf eine besondere Atmosphäre.

Gesegnet werden die Gräber zentral vom Ort des Vorstehers/der Vorsteherin der Andacht.

Der Gang durch die Reihen der Gräber entfällt aufgrund der Abstandsregelungen.

Das Weihwasser kann in den Kirchen persönlich geholt werden.

Außerdem werden auf den Friedhöfen wieder Gebetstexte
für eine persönliche Andacht an den Gräbern bereit liegen.

Allerheiligen Engel in Hand


 Für das Pastoralteam:
 Pfarrer Gerd Greier

 2021 11 01 Hygienevorschrift Allerheiligen



­